POSTA FALAS PËR BLERJET MBI 60.-CHF (BRENDA ZVICRËS) NDËRSA JASHTË ZVICRËS POSTA 20.-CHF

Die gerechte Herrschaft, Geschichten aus dem Leben Umars

CHF9.90

14 stok

Unter der Regierung des zweiten Kalifen Umar herrschte Gerechtigkeit und Gleichheit vor dem Gesetz. Umar folgte, wie auch sein Vorgänger, Abu Bakr, dem Beispiel des Propheten Muhammad (s). Die Geschichten in diesem Buch spielen in der Zeit der Herrschaft Umars. Sie geben einen Einblick darin, was es heißt, in einer Gesellschaft zu leben, in der islamische Gesetzgebung herrscht. Kinder, die an der Schwelle zur Pubertät stehen, erkennen so, dass der Islam Gerechtigkeit und Gleichheit garantiert.

Titel: Die gerechte Herrschaft, Geschichten aus dem Leben Umars
Titel des Originals: The Kingdom of justice
Autor: Khurram Murad
Ins Deutsche übertragen von Rüstü Aslandur
Überarbeitung und korrektur: Mustafa Albayrakdar und Rüstü Aslandur
Gesamtherstellung: Mustafa Kücükballi – München
Ilustration: Rashid Rahman
Einband: Paperback
Format: 21 x 10,5 cm
Seitenzahl: 43
Sprache:  Deutsch
Verlag: Andalusia

Unter der Regierung des zweiten Kalifen Umar herrschte Gerechtigkeit und Gleichheit vor dem Gesetz. Umar folgte, wie auch sein Vorgänger, Abu Bakr, dem Beispiel des Propheten Muhammad (s). Die Geschichten in diesem Buch spielen in der Zeit der Herrschaft Umars. Sie geben einen Einblick darin, was es heißt, in einer Gesellschaft zu leben, in der islamische Gesetzgebung herrscht. Kinder, die an der Schwelle zur Pubertät stehen, erkennen so, dass der Islam Gerechtigkeit und Gleichheit garantiert.

Kategoritë

Die gerechte Herrschaft, Geschichten aus dem Leben Umars